Freitag, 4. April 2014

Ich mach die Fliege | Radeln auf Mallorca

Ja, ihr Lieben, ich bin dann mal kurz weg. Obwohl ich das Gefühl habe, wir sind gerade erst aus Namibia zurückgekommen, bin ich momentan total urlaubsreif - ehrlich. Die letzten Wochen waren so vollgepackt. Und ich habe nur noch eine Liste nach der anderen abgearbeitet. Da könnte ich mich ja freuen, heute nach Mallorca zu fliegen (Taxi um 3.30 Uhr ....urgh!). Aber Radfahren ist nicht unbedingt erholsam. 2 Wochen kreuz und quer über die Insel, von morgens bis abends! Aber ich will nicht meckern, ich freue mich riesig. Vielleicht gibt es den einen oder anderen Post (falls ich das hinbekomme mit dem iPad) ansonsten findet ihr mich natürlich auf Instagram.  Karfreitag bin ich dann wieder da. Und nach Ostern gehts dann mit Billa verschärft an das Projekt K93. Bis bald!
// I'm out of here | Mallora Cycling // Yes, dear ones, I'm off. Although I have the feeling we are just came back from Namibia, I am currently totally ready for a holiday. The last few weeks have been so full. And I have only processed a list after another. I could be happy, to fly to Mallorca today (taxi at 3.30 clock .... urgh). But cycling is not necessarily relaxing. 2 weeks criss-crossing the island from morning to afternoon! But I will not grumble, I am really happy. Maybe there are one or the other post (if I got done it with the iPad) otherwise you can find me on Instagram, of course. Good Friday I'll be back. And after Easter, Billa an I finished the K93 Project. See you soon!




Mittwoch, 2. April 2014

Pümpel-Liebe | MMI #50

Heute mag ich meinen neuen Toilettenpapierhalter :) Den habe ich aus einem "Pümpel" gemacht. Na ja, eigentlich ja nur eingesprüht in Gold und Schwarz. So super easy kommen wir in unserem Atelier K93 nicht mehr zu einem Toilettenpapierhalter. Was wohl Billa dazu sagt? Bei Frollein Pfau gibts heute noch mehr zum Thema "Mittwochs mag ich".
// Plunger-Love | MMI #50 // Today I like my new toilet paper holder :) Which I have made of ​​a "Plunger". Well, actually just sprayed in gold and black. So super easy we never get a toilet paper holder our studio K93 again. What probably Billa has to say? At Frollein Pfau you can even see more of "Wednesdays I like".

Ynas Design Blog, DIY Toilettenpapier-Halter, Pümpel

Montag, 31. März 2014

Eintagsladen | Schön & Anstrengend

Gestern war der Eintagsladen in der 9. Auflage in der Centralstation in Darmstadt. Verkaufsoffener Sonntag (nach langen Diskussionen zwischen Gewerkschaft und Kirche), traumhaftes Wetter und Oh, Beton! war das erste Mal dabei. Leider ohne Billa, aber dafür mit der lieben Frau B. - immer hilfsbereit, die Liebe. Die Geschäfte liefen mäßig, was viele der anderen "Stände" mir bestätigt haben. Früher war es immer voller. Lag es am Wetter? Endlich schön, endlich warm - da sitzt man halt lieber im Café. Trotzdem war es ein netter Tag, mit vielen Besuchern an unserem Stand.
An dieser Stelle möchte ich mich auch bei Antje Herden (Rauschmittel) bedanken, die das Ganze so toll organiesiert hat. Vielen Dank. Vielleicht sind wir ja beim nächsten Mal wieder dabei!? Und ein dickes Danke an Nane von *nane - schönes aus Stoff - du bist unsere beste Kundin :)
// Eintagsladen | Nice & Exhausting // Yesterday the Eintagsladen was in the 9th Edition in the Centralstation in Darmstadt. Open Sunday, fantastic weather and Oh, Beton! was there the first time. Unfortunately, without Billa, but with the Frau B. - always helpful. Business was moderate many of the other "seller" have confirmed to me. In the past was more going on. Was it the weather? Finally nice,  finally warm - so you prefer to sit in the café. Nevertheless, it was a nice day, with many visitors to our stand. At this point I would like to thank Antje Herden (Rauschmittel), she has organize so great. Thank you. Maybe next time we are back!? And a big thank you to nane from *nane - schönes aus stoff - you're our best customer :)


Samstag, 29. März 2014

K93 | Raumkosmetik

Heute stelle ich euch mal unser Projekt K93 vor. Billas und mein zukünftiges "Atelier". Ich war ja zuerst ein wenig schockiert, als ich es sah, aber hallo? 2 kleine Räume, Wasser, eine Toilette, was will man mehr? (Und sogar noch eine Art Keller) Muss halt einiges getan werden.
Billa ist ja nun leider gerade in Südafrika, aber da bleibt noch genug für sie zu tun, wenn sie wieder da ist. Weil dann bin ich nämlich erst mal wieder 14 Tage weg :)))

Ynas Design Blog, DIY, Atelier renovieren
Renovieren würde ich das jetzt mal nicht nennen, was ich da gerade tue - eher Raumkosmetik. Ein bisschen überpinseln und gut ist.  Allerdings hatte ich mir die Streicherei der Holzwände nicht ganz so aufwendig vorgestellt. Egal, da müssen wir jetzt durch. Es wird so langsam. Jetzt ist auch das Wetter besser. Die letzten Tage bin ich dort beim Streichen eingefroren. Hatte ich erwähnt, dass es dort (noch) keine Heizung gibt? Auf alle Fälle freuen wir uns total, dass wir in Zukunft dort zusammen unserer Kreativität freien Lauf lassen können und endlich eine gemeinsame Werkstatt für die kleine Betonmanufaktur haben.

Ynas Design Blog, DIY, Atelier renovieren

Es ist noch einiges zu tun, aber ab Mai dürften wir dann soweit sein. Yeah! Das wird cool.

// K93 Rom-Cosmetics // This is our future studio. There is still a lot to do. Looks currently pretty creepy. I do not renovate - it is rather a kind of room cosmetics. The painting is more complex than I thought. For Billa there is still plenty to do when she's back :) We definitely look at the studio. Finally a place for our concrete factory.

Donnerstag, 27. März 2014

BIWYFI | #103 zum letzten mal...

Das letzte mal "Beauty is where you find it". Auch wenn die liebe Nic alias Luzia Pimpinella ihre wundervolle Aktion nicht mehr weiter führt – den Satz sollten wir auf jeden Fall bei allem was wir tun im Kopf behalten.
Ich bedanke mich bei dir Nic, mit einem Gänseblümchen aus meinem Garten, extra für dich gepflückt. 52 mal habe ich nun bei dir mitgemacht und es hat mir immer einen riesen Spaß bereitet. Ich kann dich verstehen, wenn du nun nach 3 Jahren "KLIPPO" sagst. Manchmal braucht man einfach mal eine Pause, um Luft zu holen und die Gedanken zu sortieren...
// BIWYFI #103 te last time...  //The last time "Beauty is where you find it". This wonderful action, there will no longer exist - the phrase we should definitely keep our mind in everything we do . I say thank you, with a daisy from my garden, picked for you dear Nic. 52 times I've now been through with you, and it always gave me a lot of fun. I can understand if you say "KLIPPO" after 3 Years. Sometimes one just needs a break to catch your breath and sort the thoughts ...